Home > Aus meinem Leben > Weihnachtsbäckerei 2007

Weihnachtsbäckerei 2007

Ich, und auch Stephy, sind ziemlich kaputt… Vier Stunden Plätzchen backen hinterlassen halt doch Spuren 🙂

So macht der erste Advent spass: backen und Weihnachtslieder hören (u.a. Onkel Tom und die Roten Rosen – man gönnt sich ja sonst nichts ;-))

Jetzt geniese ich das erste Lichtchen von unserem Adventkranz und gönne mir noch einen Löschzwerg.

KategorienAus meinem Leben Tags:
  1. Thomas D.
    4. Dezember 2007, 20:37 | #1

    und wo sind die Versucherle für den lieben Nachbarn?

  2. 4. Dezember 2007, 21:29 | #2

    Wir haben uns seit Samstag nicht mehr gesehen und du kommst ja noch später als ich heim!

  3. Thomas D.
    6. Dezember 2007, 15:02 | #3

    aber dann bin ich doch daheim 🙂
    heute und morgen hab ich Urlaub, vielleicht klappt es ja mal
    vor allem sollst du ja auch von deinem neuen Job berichten

  4. 8. Dezember 2007, 16:01 | #4

    Da bimmelt man mal bei dir, und dann machst du net auf…

  5. Thomas D.
    9. Dezember 2007, 01:31 | #5

    ich klopf doch immer wenn ich da bin 🙂

  6. 9. Dezember 2007, 12:06 | #6

    Du kannst ja auch mal klingeln 😉

  1. Bisher keine Trackbacks