Home > Aus meinem Leben > Wasser von der Decke

Wasser von der Decke

Man muss das abgehaust haben… Ich arbeite nur 6 km von daheim weg, da wurds nur kurz etwas dunkel und windig. Hier, hat mir die Nachbarin erzählt, hat es richtig abgehaust mit Hagel usw. Es hat so viel geregnet, dass wohl die Regenrinne auf dem Garagendach das Wasser nicht mehr wegbringen konnte und ist übergelaufen… Jetzt ist im vorderen Bereich die ganze Decke nass. Ich lass mal mein Auto lieber draussen stehen und dann schauen wir morgen mal, ob die Platten nicht evtl doch runter kommen. Zumindest der Putz bzw. die Farbe bröckelt an einigen Stellen runter. Das mag ich auf meinem Lack nicht haben ­čśë

KategorienAus meinem Leben Tags:
  1. Bisher keine Kommentare
  1. Bisher keine Trackbacks