Home > Argh!, Computer und Internet > Super Sicherheitshinweise von Planetopia

Super Sicherheitshinweise von Planetopia

Ich schmeiss mich weg vor lachen… Ich hab gestern abend vorm Einschlafen noch etwas Planetopia angeschaut. Thema „E-Mail-Sicherheit“… Ein super Experte greift E-Mails beim versenden mit einem „speziellen Hackertool“ (für SysAdmins einfach nur Wireshark) ab. Dumm nur, das sowas nur im Übertragungsweg geht (wo ich als Mailserver-Admin eh ohne Probleme an die Mail rankomme) oder im LAN. Dort aber auch nur mit Hubs oder besseren Switches mit Monitoring-Port.

Aber das beste zum Schluss: Wer sich kein Verschlüsselungsprogramm installieren will kann auch Word verwenden. Einfach den Text in Word schreiben, dann die Word-Datei per Passwort schützen (das wird sogar mit jedem Klick erklärt) und diese dann verschicken. Dumm nur, dass die Datei sich per OpenOffice ohne jedes Passwort öffnen lässt, es tausende Word-Passwortcracker im Netz gibt und die Datei selbst sowieso nicht verschlüsselt ist.

Also Dümmer gehts wirklich nicht mehr!

PS: Ja, ich lebe noch, und mein Blog ebenfalls 😉

KategorienArgh!, Computer und Internet Tags:
  1. Bisher keine Kommentare
  1. Bisher keine Trackbacks