Home > Sonstiges > Schl?gerei vor Zirkus

Schl?gerei vor Zirkus

Was lese ich da gerade bei der N?rnberger Nachrichten? Vor dem Zirkus Barelli hab es wohl eine Schl?gerei. Angestellte haben wohl einen Mann zusammengeschlagen, der wohl mitsamt Frau mit einer Freikarte (so wie wir auch) in den Zirkus wollte.

Man sagte ihnen, das Zelt w?re voll (Auf den Karten steht „Nach Verf?gbarkeit“ und „Es entstehen Ihnen keinerlei Kosten“), aber wenn sie 10 Euro zahlen w?rden k?nnten Sie sich doch die Vorstellung anschauen. Als das die Frau nicht hinnehmen wollte und nachfragte wie sie denn Karten kaufen k?nnte, wenn das Zelt schon voll sei, wurde sie wohl von einem der Angstellten dumm angemacht. Daraufhin hat sich ihr Mann dann, laut dem Zeitungsbericht, sch?tzend vor sie gestellt und wurde anschliessend kr?ftig verm?belt. Laut Zeugenberichten wurden sogar Schlagst?cke eingesetzt und selbst als der Mann blutend am Boden lag liesen sie nicht von ihm ab.

Nur so als Info, f?r alle die, die ?ber die Suchworte „Zirkus Barelli“ auf meine Webseite kommen. Der originale Zeitungsartikel wird wohl erfahrungsgem?? nicht sehr lange online sein.

KategorienSonstiges Tags:
  1. 22. Februar 2005, 15:15 | #1

    Ist doch normal! Die vom Zirkus sind doch alles Zigeuner! Da kannst dich nur freuen, dass es dich nicht erwischt hat!

  1. Bisher keine Trackbacks