Home > Eishockey > Schickt den Looker wieder in das Loch wo er hergekommen ist!

Schickt den Looker wieder in das Loch wo er hergekommen ist!

Und sowas darf sich Profi-Schiedsrichter nennen (sprich er macht das hauptberuflich!)… Wie kann so jemand überhaupt Schiedsrichter werden? Ich denke ich weiss, warum der in der DEL pfeift: In Amiland wollten ihn nicht mal die untersten Ligen pfeifen lassen… Was der gestern wieder abgeliefert hat war unter aller Kanone… Eigentlich hätten beide Tore für Ingolstadt nicht gegeben werden dürfen… Beim 1:0 ging direkt eine Strafe voraus, die Looker mal einfach übersehen hat (ne halbe Minute davor hat er nen Nürnberger wegen genau der selben Aktion vom Eis gestellt) und beim 2:0 lag ein oder zwei Ingolstädter auf unserem Torhüter, da hätte sogar ich geschafft ein Tor zu schiessen…

Ich werd mich jetzt bei der DEL auch als Profischiedsrichter bewerben. Ich kann zwar nicht Schlittschuhlaufen (aber lernen kann man das ja), aber ich hab im Gegensatz zum Looker Ahnung von Eishockey und (hin und wieder ;-)) auch ein gewisses Fingerspitzengefühl.

KategorienEishockey Tags:
  1. Bisher keine Kommentare
  1. Bisher keine Trackbacks