Home > Kino und DVDs > Kino: True Grit

Kino: True Grit

Seit längerem mal wieder ein kleiner Film-Review. Am Sonntag haben wir uns True Grit anschaut, mal wieder ein astreiner Western im Kino. Noch dazu mit Jeff Bridges und Matt Damon. Vor allem der Dude spielt als alter, versoffener US-Marshal mal wieder in absoluter Topform. Die kernigen Sprüche sind einfach cool. Unvergessen die Szene als der Dude aka Rooster Cogburn stockbesoffen im Sattel hängend durch die Gegend reitet und sich dann mit LeBoeuf ein Schießduell auf Maisbrötchen liefert, nachdem dieser an Cogburns Eignung zur Gangsterjagd zweifelt 🙂

Die Story selbst ist nicht wirklich neu, True Grit ist nämlich auch nur ein Remake des ‘69er Originals, konnte mich dennoch überzeugen.

Letztendlich zwar nicht der Megaknaller, aber für 8,5 Punkte reicht es auf jeden Fall! Kann ich also nur empfehlen.

KategorienKino und DVDs Tags: , ,
  1. Troppsi
    30. März 2011, 22:50 | #1

    Mein Tipp:

    Film UNBEDINGT in der Originalsprache anschauen……dann werden es mindestens 9 Punkte !

  2. 31. März 2011, 11:33 | #2

    Aber das ist doch englisch… 🙂

  1. Bisher keine Trackbacks