Home > Kino und DVDs > Kino: Operation Walküre

Kino: Operation Walküre

Außnahmsweise mal samstags – gestern waren wir mit Tassi im Film, der eigentlich schon für letzten Sommer angekündigt war.

Ich kann zwar mit Tom Cruise’ Weltanschauung überhaupt nichts anfangen, aber ein guter Schauspieler ist er trotzdem, was er auch dieses mal wieder zur Schau stellt. Die Story ist für einen Hollywood-Film relativ nah an der allgemein bekannten Geschichte, wenn auch einige Details nicht 100%ig stimmen.

Einzig die Länge hat mich etwas überrascht. Ich wäre von einem 2,5h-Epos ausgegangen, der Film bringt es aber nicht einmal auf 2h Länge.

Ein Phänomen hatte ich im Kinosaal nach dem Film welche Leute, die z. B. Schindlers Liste im Kino sahen, sicher auch erlebten. Bedrückende Ruhe, man hätte fast eine Stecknadel fallen hören.

Der Film bekommt von mir 9 Punkte. also Pflichtprogramm.

KategorienKino und DVDs Tags:
  1. Bisher keine Kommentare
  1. Bisher keine Trackbacks