Home > Aus meinem Leben > K?rwa…

K?rwa…

In Neunhof ist dieses Wochenende K?rwa. Und heut nacht sind wir erst um 4:15 Heim gekommen. Zwar gabs um 1 schon keinen Alkohol mehr an der Bar und der Bierausschank war ebenfalls l?ngst eingestellt, aber wozu gibts denn Baumwache ­čÖé Da gibts immer Freibier.

Es gab eine kleine Schl?gerei, wo der superkrasse Rapper vom Nachbardorf nen Krug aufm Kopf bekommen hat. Jetzt weiss ich zumindest mal, wie es sich anh?rt, wenn ein Ma?krug nen Kopf trifft. Naja, wir haben dann versucht einigermassen zu schlichten und irgendwann sind dann die Streith?hne ihres Weges gegangen.

Die Cops haben auch mal vorbeigeschaut weil sich wohl vorbeifahrende Autos ?ber uns Feuerchen beschwert haben. Aber die kamen nur kurz und haben gesagt dass wenn wir des Feuer net gr??er werden lassen des scho so passt. So muss des sein ­čÖé

Geregnet hats dann auch noch und ich stand dann verlassen mit einem K?rwabou am Baum, w?hrend der Rest der noch Anwesenden sich ins Bierzelt verkrochen haben.

Ich weiss net, wie viel ich gestern getrunken habe, aber Auto fahren brauch ich jetzt noch net, ich schwank ja beim laufen noch… Um 2 ist erstmal unser K?rwazug, und wenn ich allein die beiden W?gen unserer Nachbarn sehe wird das dieses Jahr riesig.

KategorienAus meinem Leben Tags:
  1. Bisher keine Kommentare