Home > Computer und Internet > Webbrowservergleich auf Bild.de

Webbrowservergleich auf Bild.de

Da trifft mich doch der Vogel… Da erlaubt sich die Bildzeitung nen Vergleich zwischen Internetexplorer und Firefox, und wer gewinnt? Klar, ganz deutlich der Internet Explorer. Und warum? Weil Bild.de zu bl?d ist Firefox auch nur ein bisschen zu konfigurieren.

Beispiel Drucken:
Da macht der IE nen Punkt gegen?ber Firefox gut weil man bei ihm einfach auf ein Druckersymbol zum drucken dr?cken kann. Bei Firefox muss man dazu (laut Bild) Datei -> Drucken anklicken. Ein Mausklick mehr, also schlecht. Das man aber bei Firefox die Toolbar anpassen kann, daran scheint Bild kein Interesse zu haben.

Ausserdem ist Bild sogar zu bl?d Firefox zu ?bersetzen. Bei denen heisst das Feuerfuchs… Dumm nur, dass ein Firefox ein kleiner Panda ist und ?berhaupt nichts mit F?chsen zu tun hat. [via BildBlog]

KategorienComputer und Internet Tags:
  1. 11. November 2004, 10:01 | #1

    Was erwartest du von einer Redaktion, die einen ‚Offiziellen Orgasmusreport‘ schreibt, sich also selber implizit als Wichser outet? ­čśë
    [Hinweis: Dieser Kommentar ist mit voller Absicht ?berzogen und polemisch formuliert und soll in keinster Weise Mitglieder der BILD-Redaktion beleidigen]

  2. 11. November 2004, 20:44 | #2

    Eigentlich gar nichts. Aber das musste ja mal gesagt werden…

  3. Gast
    28. November 2004, 02:47 | #3

    Dumm nur, wenn man nichts von Pandas versteht. ­čÖé

    „Feuerfuchs“ ist eine legitime Bezeichnung f?r den Kleinen Panda.

  4. 29. November 2004, 22:25 | #4

    Feuerfuchs habe ich aber
    1. noch nie geh?rt und
    2. habe ich schon mehrfach gelesen, dass „Feuerfuchs“ falsch ?bersetzt ist.

  1. Bisher keine Trackbacks