Home > Eishockey > Tigers verschenken Sieg: 0:1 gegen Ingolstadt

Tigers verschenken Sieg: 0:1 gegen Ingolstadt

Das war mal wieder so ein Spiel… Wenn ich gewusst h?tte, w?re ich nach 8 Sekunden wieder Heim. Denn nach 8 Sekunden fiel das erste und leider auch einzige Tor des Abends, leider auf der verkehrten Seite.

Beim zweiten Bully des Spiels, vor dem N?rnberger Tor, wurde der Puck irgendwie Richtung Tor abgef?lscht und Svoboda liess diesen durch seine Schoner passieren. Tor. Danach spielen die Ingolst?dter haupts?chlich unfaires destruktives Eishockey und liessen so Recht keine Freude mehr aufkommen.

Bleibt mir nur noch die DEL-Statistik zu erw?hnen.

KategorienEishockey Tags:
  1. Bisher keine Kommentare
  1. Bisher keine Trackbacks