Home > Eishockey > Tigers unschlagbar: 6:0 gegen D?sseldorf

Tigers unschlagbar: 6:0 gegen D?sseldorf

Die Ice Tigers sind nun seit 7 Spielen ungeschlagen. Und auch heute bewiesen die N?rnberger ihre momentane Form. Das Spiel begann zwar recht schleppend, aber am Schluss konnten wir dennoch einen klaren Sieg feiern und beendeten damit die Siegesserie der DEG Metro Stars.

Wie schon erw?hnt, begann das Spiel recht schleppend. Zwar hatten die N?rnberger in der ersten Minute gleich drei gute Chancen, aber diese blieben ungenutzt, wie auch im ganzen ersten Drittel. Dieses ging dann auch dementsprechend 0:0 aus.

Das zweite Drittel begann so, wie das erste aufgeh?rt hat. Man hatte fast das Gef?hl beide Mannschaften trauen sich nicht so recht und beschnuppern sich. Doch in der 36. Minute platzte endlich der Knoten und Brad Tapper schoss zum 1:0 ein. Danach war aber bis zur Drittelpause erstmal wieder Stille.

Im letzten Abschnitt wollten die Tigers dann aber wirklich eine Duftmarke setzen. So fiel statistisch gesehen alle 4 Minuten ein Tor f?r N?rnberg. Erst in der 42. Minute (wieder Tapper), dann in der 44. (Sekeras), 51. (Stastny), 54. (Tapper) und letztendlich in der 56. Minute (Leeb, Vorlage Tapper). Tapper hatte also einen sehr guten Tag erwischt. Zum Schluss kam es dann nochmal zu zwei unsch?nen Szenen. Erst wurde Tomas Martinec von Ulrich per Stockschlag niedergestreckt, bekam aber nur 2 Min. wegen hohen Stockes. Kurz nach dem 6:0 lag nochmal ein N?rnberger, leider konnte ich nicht erkennen wer, auf dem Eis und dann gings auch los. Herr (DEG) bekamm 2 + 2 + 10 wegen versuchten Stockstichs (nach meinem Regelverst?ndnis ist auch ein versuchter Stockstich normalerweise 5 + Spieldauer) und Tallaire (NIT) und Dandenault (DEG) bekamen jeweils 2 + 2 wegen ?bertriebener H?rte. Die beiden hatten sich einen kleinen Faustkampf im Gew?hl geleistet.

Alles in allem konnten die Tigers wieder zeigen, warum sie derzeit den besten Sturm (61 Tore) und die beste Verteidigung (27 Gegentore) haben. Mit diesem Sieg rutschte N?rnberg jetzt auch auf Tabellenplatz 2, nur 2 Punkte hinter dem Tabellenf?hrer K?ln.

Fehlt nur noch die DEL-Statistik.

KategorienEishockey Tags:
  1. Bisher keine Kommentare
  1. Bisher keine Trackbacks