Home > Aus meinem Leben > Drei Autos in zwei Stunden

Drei Autos in zwei Stunden

Gestern hab ichs doch tatsächlich geschafft in weniger als zwei Stunden mit drei verschiedenen Autos unterwegs zu sein. Nein, ich bin jetzt nicht unter die Autoschieber gegangen ­čÖé

Erst hab ich den BMW von der Schwiegeroma aus der Garage gefahren um Stephy dann mit meinem Auto in die Arbeit zu fahren. Anschliessend erst den BMW wieder in die Garage um dann mit der Schwiegeroma samt BMW zum Recyclinghof zu fahren.

Eine Stunde später bin ich dann mit dem Opel von meiner Schwiegermama gefahren. Weil die grad im Urlaub ist hat der Markus das Auto. Und der wiederum hat das am Freitag nach einer Grillparty hier stehen lassen. Ich hab ihn dann aufgegabelt um aufs Sommerfest von Stephy’s Kindergarten zu gehen.

Sowas würde ich gerne mal wieder machen. Aber bitte BMW mit Lamorghini, Skoda mir Porsche und Opel mit Ferrari ersetzen ­čśë

KategorienAus meinem Leben Tags:
  1. Bisher keine Kommentare
  1. Bisher keine Trackbacks